Archive

Natürliche Schönheits-Tipps: Wahlweise nude Lippenstift

Wenn es darum geht, eine nudefarbene Lippenstiftfarbe zu wählen, ist die allgemeine Regel, einen Farbton zu wählen, der entweder die gleiche Farbe hat oder ein bisschen heller ist als Ihr Hautton. Wenn Sie blasse Haut haben, wählen Sie kühlere Lippenstift-Schattierungen, während Sie, wenn Sie dunklere Haut haben, wärmere Nude-Farben wählen möchten.

Diese Richtlinien können leicht zu folgen scheinen, die Wahl der perfekten nude Lippenfarbe für Sie kann auf den ersten ein wenig überwältigend sein. Sie können mehr Schattierungen finden, die Sie mögen, nur um herauszufinden, dass sie, wenn Sie sie einmal eingestellt haben, entweder zu dunkel, zu hell oder mit Ihrem Hautton nicht kompatibel sind.

Læbestifter

Ein leicht bekanntes Geheimnis, um das beste Aussehen mit nude Lippenfarbe zu erreichen, ist die Verwendung von Lipgloss, Lippenbalsam und Concealer. Verwenden Sie den gleichen Concealer, mit dem Sie Flecken auf Ihrem Gesicht abdecken. Sie können versuchen, mit verschiedenen Concealer-Farben zu experimentieren, um den Farbton zu finden, der am besten zu Ihnen passt. Bevor Sie mit dem Auftragen von Farbe auf Ihre Lippen beginnen, sollten Sie den Bereich mit einem Lippenpeeling reinigen. Das Lippenpeeling wurde entwickelt, um Ihre Lippen zu glätten und abgestorbene Hautschichten zu entfernen. Als nächstes, wenden Sie Ihren Lieblingslippenstift an, dann verwenden Sie Ihre Fingerspitzen, um Concealer in Ihre Lippen zu mischen. Verwenden Sie keine große Menge Concealer oder Ihre Lippen werden schmutzig aussehen. Fügen Sie endlich einen klaren Lipgloss hinzu und Sie haben jetzt einen natürlichen, nackten Lippen-Look erreicht.

Wenn Sie nicht die oben genannte Technik verwenden möchten, sollten Sie nach dem perfekten nude Lippenstift suchen. Wenn Sie eine helle Haut haben, versuchen Sie Rouge Coco Shine Lippenstift in der Farbe Biarritz, oder versuchen Sie Clarin’s Sonderedition Rouge Hydra Nude Lippenstift in der Farbe Nude Rose. Für eine mittlere Hautfarbe, probieren Sie Nude Sandfarben Beige oder Hellrosa wie Cover Girl Lip Perfection Lippenstift in der Farbe Devilish oder Estee Lauder Pure Color Lippenstift in der Farbe Café Chic. Bei dunkleren Hauttönen sollten Sie braune Nude-Farben wählen. Versuchen Sie L’Oreal minderwertige Le Rouge Lipcolour in der lang anhaltenden Mocha oder Shiseido Shimmering Rouge Lippenstift in der Farbe BR 304.

Das Endergebnis der Auswahl nude Lippenstifte ist, dass helle Haut für Farbtöne geeignet ist, die einen Hauch Champagnerfarbe haben, mittlere Hauttöne am besten mit beige oder hellrosa Farbtönen und dunkleren Hauttönen, ergänzt durch braune Farben, funktionieren.